Rezept - Kürbis mit Quinoa-Champignon-Gemüse Füllung

Hallo zusammen,

 

heute gibt es ein weiteres Kürbis-Rezept. Ich hatte euch ja bereits die Kürbis-Suppe und das Kürbis-Brot vorgestellt. 

 

Mein persönlicher Favorit ist aber dieses Rezept:

 

"Kürbis mit Quinoa-Champignon-Gemüse Füllung". 

 

 

Zutaten:

 

1 Hokkaido Kürbis

150 g Quinoa

50 - 100 g Walnüsse

1 kleine Zucchini

1 kleine Möhre

50-100 g Champignons

1 kleine Zwiebel

etwas Schnittlauch

Salz, Pfeffer, Thymian

Olivenöl

 

 

 

 

Zubereitung:

 

1. Backofen auf 180° C vorheizen.

 

2. Den Hokkaido-Kürbis aufschneiden und die Samen mit einem Löffel herauskratzen.

    Kürbis + Deckel auf ein Backblech legen und mit etwas Olivenöl beträufeln und ca. 15 Min. bei 180 °C im Ofen backen. 

 

3. Quinoa nach Packungsanleitung zubereiten.

 

4. In der Zwischenzeit Zucchini, Zwiebel, Schnittlauch und Champignons schneiden und würfeln. Möhre raspeln.

    Walnüsse ohne Fett in einer Pfanne kurz anrösten. 

 

5. Gemüse und Walnüsse mit Quinoa vermischen und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.

 

6. Die Mischung in den Kürbis füllen und für weitere 10 Minuten bei 180 °C im Ofen backen.

 

 

 

 

 

Zurück zur Startseite