Ein übersäuerter Körper lässt Krebszellen wachsen

Hallo zusammen,

 

anhand dieser Vorher Nachher Aufnahme möchte ich euch wieder einen erfolgreichen Abschluss einer Säure-Basen-Kur darstellen. Ein übersäuerter Körper lässt Krebszellen wachsen. In diesem Fall war es weißer Hautkrebs. Mindestens 80% der Abwehrzellen sitzen im Darm. Demnach ist der Darm das Zentrum unseres Immunsystems. 

 

Oft ist die falsche Ernährung der Hauptfaktor für einen übersäuerten Körper. Aber auch Medikamente, Umweltgifte und Schwermetall-Ablagerungen machen den Körper krank. 

 

Um den Körper wieder in eine gesunde Balance zu bringen, hilft eine Säure-Basen-Kur. Eine Entgiftung des Körpers dauert bis zu 6-8 Wochen, manchmal sogar noch länger, denn viele Schlacken erweisen sich als ausgesprochen hartnäckig. 

 

Ca. 90% aller Krankheiten haben ihren Ursprung in der Übersäuerung des Körpers.

 

Interessiere Dich für Deinen Körper. Denn Du verbringst den Rest Deines Lebens mit ihm.